Bauvorhaben Waßmannsdorf läuft trotz Pandemie

Unter der Abbildung finden Sie einen Link zu einem Bericht über das Großprojekt "Erweiterung GKW Berlin-Waßmannsdorf" aus der Digital-Zeitschrift Aqua.net der Berliner Wasserbetriebe. Trotz Corona-Krise läuft das Projekt im Kosten- und Zeitrahmen.

Unser Aufgabenbereich in diesem spannenden Projekt umfasst die Gesamtprojektleitung und die technische Federführung. Weiterhin sind wir für die Verfahrens- und Prozesstechnik der Schlammbehandlung, biologischen Stufe und Flockungsfiltration, sowie für Teile der Objektüberwachung, insbesondere bei der Schlammbehandlung und der Flockungsfiltration verantwortlich.


Mischwasserspeicher Berlin Waßmannsdorf (2020)
Mischwasserspeicher Berlin Waßmannsdorf (2020)
 
 

 
 

Arbeitsgebiete

Gewässer

Gewässer

Trinkwasser

Trinkwasser

Abwasser

Abwasser

Energie

Energie

Querschnitte

Querschnitte

 
TUTTAHS & MEYER Ingenieurgesellschaft
Logo TUTTAHS & MEYER Ingenieurgesellschaft
 
 

TUTTAHS & MEYER Ingenieurgesellschaft mbH

Aachen | Andernach | Berlin | Bochum | Raesfeld

+49 241 - 500005

nftm-ngnrd

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen